-»Diese Ausgabe ist für Browser ohne zureichende CSS-Unterstützung gedacht und richtet sich vor allem an Sehbehinderte. Alle Inhalte sind auch mit älteren Browsern voll nutzbar. Für eine grafisch ansprechendere Ansicht verwenden Sie aber bitte einen moder

Beginn Inhaltsbereich

»Ein Mensch, der lebt, verdient keine Biografie.«

Gerhard Polt


Herlinde Koelbl, Gerhard Polt
GERHARD POLT UND AUCH SONST

Im Gespraech mit Herlinde Koelbl

Coverbild: Herlinde Koelbl

gebunden, 208 Seiten

Format 12,5 x 20,5 cm

ISBN: 978-3-0369-5629-9

ca. 19.90 €, ca. 23.90 CHF

Gerhard Polt spricht gerne über das, was er sieht, was

ihm auffällt. Und es fällt ihm viel auf. Doch er spricht

nicht gerne über sich, er meint: »Man ist sich selber ein

Geheimnis, und ich will es auch nicht wissen, und das ist

gut so.« So sind diese Gespräche von Herlinde Koelbl mit

Gerhard Polt eine Annäherung, eine gemeinsame Suche

nach seinem Wesen, seinen Gedanken, nach dem, was ihn

umtreibt.

Kindheit und Jugend sind ein Thema und sind bei ihm

ein großes Reservoir an Geschichten. Aber auch sein Humor

soll ergründet werden, sein Gefühl für Rhythmus und

Sprache. Sein genauer, sezierender Blick auf den Kleingeist.

Und was ist das für eine Philosophie, die sich der Gerhard

Polt für sein Leben angeeignet hat? Er liebt die Langsamkeit,

aber nicht die Langeweile, er lässt sich nicht hetzen

und aus der Ruhe bringen. Er nimmt sich Zeit, über die

Zeitläufe zu reflektieren, doch über sich möchte er nicht

nachdenken.

Das meint die Presse...

»Ein ausgezeichnetes Buch.«

Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

 

»Und tatsächlich gelingt es Koelbl, Polt von seiner humoristischen Schokoladenseite zu präsentieren.«

 Wolfgang Scheidt, Mannheimer Morgen

 

»Das Standardwerk über das Urviech an satirischer Komik und grantelnder Nachdenklichkeit.«

Werner Rosenberger, Kurier

 

»Wer dem Menschen Polt begegnen will, der muss den Interview-Band "Gerhard Polt und auch sonst" lesen.«

Georg Etscheit, Passauer Neue Presse

 

»Der durchwegs in Interviewform gehaltene Band bringt dem Leser den Mensch Gerhard Polt nahe.«

Hans Graber, Neue Luzerner Zeitung

 

Ende Inhaltsbereich


Ihr Warenkorb

Icon Shop Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

zur Kasse
Portofrei ab € 20,- / SFr. 30,-


http://keinundaber.ch/buecher_und_records/buecher/koelbl_gerhard_polt_und_auch_sonst/index.html?lang=de