Autorenregal

Elif Batuman

Elif Batuman , 1977 in New York City geboren, wuchs in New Jersey auf und lebt inzwischen zur Zeit in Istanbul. Sie schreibt regelmäßig für »The New Yorker«, »The New York Times«, »Harper’s Magazine« und »n+1« über Literatur und ihre Nebenwirkungen. »Die Besessenen« ist ihr erstes Buch, mit dem sie in den USA und inzwischen auch in Europa zur Kultfigur wurde.