Autorenregal

Roger Schawinski

Roger Schawinski promovierte an der Universität St. Gallen. Er konzipierte die Konsumentensendung »Kassensturz«, war Chefredakteur der »Tat«, gründete mit »Radio 24« das erste Schweizer Privatradio, darauf zwei TV-Sender. 2003 wurde er Geschäftsführer von »Sat.1« in Berlin. Danach gründete er »Radio 1« in Zürich. Heute moderiert er unter anderem die Talkshow »Schawinski«. Er veröffentlichte mehrere Bücher, u. a. bei Kein & Aber »Die TV-Falle« und die Autobiografie »Wer bin ich?«.