Autorenregal

Steve Tesich

Steve Tesich wurde 1942 in Užice geboren und kam im Alter von vierzehn Jahren nach Indiana/USA. Er studierte russische Literatur an den Universitäten von Indiana und Columbia und promovierte 1967. Er schrieb zahlreiche Stücke und Drehbücher, u.a. das mit einem Oscar ausgezeichnete Drehbuch für den Film Breaking Away und für Garp und wie er die Welt sah. Bei Kein & Aber erschienen seine Romane Ein letzter Sommer (2005) und Abspann (2006). Steve Tesich starb 1996 im Alter von 53 Jahren.