Crazy Rich Girlfriend

Kevin Kwan

Band 2 der Crazy Rich Asians-Trilogie »Findest du das etwa normal? Die haben hier einen Koi-Teich mitten im Flugzeug!«

Rachels Hochzeit mit Nick steht bevor, und sie ist voller Vorfreude. Nur ihren leiblichen Vater konnte sie noch nicht aufspüren. Doch als ein Unfall seine Identität enthüllt, findet sich Rachel plötzlich in der Welt der Superreichen Chinas wieder – eine Welt, die alles toppt, was sie bisher erlebt hat. Wo Menschen ihre Sportwagen im Penthouse parken und auf ihrer Jacht die Barhocker mit Walvorhaut bespannen lassen, sind Niedertracht und Intrigen nicht weit. Schnell bekommt Rachel zu spüren, dass nicht jeder in ihrer neuen Familie begeistert von ihrem Auftauchen ist.

Format

  • Kevin Kwan – Crazy Rich Girlfriend
    Roman

    Original: China Rich Girlfriend

    Aus dem Englischen von Lisa Kögeböhn
    Flexcover
    Format: 11,6 x 18,5 cm , 576 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5805-7

    12. November 2019
    22,00 EUR

  • Kevin Kwan – Crazy Rich Girlfriend
    Roman

    Original: China Rich Girlfriend

    Aus dem Englischen von Lisa Kögeböhn
    Ebook
    576 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9422-2

    17,99 EUR

Autor

Kevin Kwan wurde 1973 in Singapur geboren und zog als Kind mit seiner Familie in die USA. Von der TIME wurde er auf die Liste ...

mehr zum Autor

Presse

Die ZEIT

»Eine vergnügliche popkulturelle Nachhilfestunde über die wahren Verhältnisse in der Welt.«

Kleine Zeitung

»Mit Situationskomik, Wortwitz und temporeichen Dialogen katapultiert der Autor seine Leserschaft in eine schrille Luxuswelt.«

ZDF Morgenmagazin

»Im Stil einer Seifenoper erzählt Kevin Kwan amüsant von der Schicht der Turbo-Reichen und ihrer Gier, aber auch von der Macht der Familientraditionen.«

ZDF Heute Journal

»Die Crazy Rich Asians Trilogie - Geschichten über die wahren Machthaber in Fernost, verpackt als Lovestory.«

Die Welt

»Kevin Kwan, der Autor von ›Crazy Rich Asians‹, schreibt Schlüsselromane über die Leute, die demnächst die Welt regieren.«

Die Welt

»Kwan hat mit ›Crazy Rich Girlfriend‹ ein scharfzüngiges und gleichzeitig unangenehm empathisches Profil der Dekadenten und Spekulanten geschrieben.«