Die Abenteuer von Moose & Mr Brown

Paul Smith

Inspiriert von seinen beiden Stofftieren Mr Brown und Moose, die schon lange feste Mitarbeiter seines Ateliers sind, erzählt Paul Smith die Geschichte der beiden mit viel Wärme und britischem Humor.

Mr Brown und Moose treffen sich im Flugzeug auf dem Weg nach London und kommen ins Gespräch, denn Moose hat ein Problem: Sein Zwillingsbruder Monty ist ins falsche Flugzeug gestiegen – wohin Montys Reise geht, wissen die beiden nicht … Um ihm bei der Suche zu helfen, bietet Mr Brown Moose einen Tausch an: Wenn Moose ihm beim Entwerfen von praktischer Kleidung für verschiedene Tiere hilft, können die beiden um die ganze Welt reisen und Monty suchen.

Format

  • Paul Smith – Die Abenteuer von Moose & Mr Brown
    Illustriertes Buch

    Original: Moose & Mr Brown

    Illustrator: Sam Usher
    Aus dem Englischen von Dorothee Haentjes-Holländer
    Hardcover
    Format: 22,0 x 28,0 cm , 40 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5836-1

    6. Oktober 2020
    20,00 EUR

Autor

Paul Smith ist ein international erfolgreicher Modedesigner. Paul Smiths Modelabel ist dabei mit Flagship Stores in London, Paris, New York, Mailand und Tokyo vertreten, sowie ...

mehr zum Autor

Presse

Titel Kulturmagazin

»Die Geschichte sprüht geradezu von Einfällen, und die einfach gehaltenen Illustrationen von Sam Usher überbieten das spielend. Wunderbar, sich in die herrlichen Details zu vertiefen.«

Stuttgarter Zeitung

»Bezauberndes Buch des Modedesigners Paul Smith.«

BÜCHERmagazin

»[…] Paul Smith [erweckt] zwei Stofftiere aus seinem Atelier mithilfe der zauberhaften Illustrationen von Sam Usher zum Leben und schickt sie auf eine kreative Moderecherchereise um die Welt.«

SZ Wohlfühlen

»Illustrator Sam Usher hat diese tierischen Abenteuer liebevoll in Szene gesetzt.«

Eselsohr

»[Kreativität] steckt hier in jeder Seite - in Wort und Bild, maßgeschneidert für Groß und Klein.«

Christoph Amend, ZEIT Magazin Newsletter

»Den Optimismus, den der ewig kreative Paul Smith auch sonst ausstrahlt, finden Sie also auch in seinem Kinderbuch wieder.«

Die Presse

»Ein wahres Kuriositätenkabinett, das Sam Usher mit dem Zeichenstift eingefangen hat. Ein Dorado für Wimmelbuch-Fans. (Ein) auf allen Ebenen gelungene(s) Kinderbuch!«