Die Welt erklärt in drei Strichen

Die Welt erklärt in drei Strichen

Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler

Nur was man versteht, kann man ändern!

50 verblüffend einfache Erklärungen für unsere unerklärliche Welt: Dieses Buch macht uns fit für den Umgang mit der Welt, in der wir leben, und ruft auf zur aktiven Mitgestaltung der Veränderungen unserer Zeit. Die Werte, die Politik, der Markt. Unsere Beziehungen, unsere Produkte, unsere Ängste, wir selbst die Welt, in der wir leben, verändert sich beständig und rasant. Aber wer hat schon begriffen, was passiert und warum? Dieses Buch versammelt und visualisiert 50 handfeste Theorien, praktische Modelle und gewagte Gedankenexperimente, die uns helfen, die grundlegenden Umwälzungen der letzten Jahrzehnte einzuordnen. 50 Versuche zu verstehen, was passiert ist und wie es weitergeht. Wer drinnen ist und wer draußen, wer regiert und wer verliert, wer die Spielregeln macht und wer sie bricht. Und nicht zuletzt: was wir selbst tun können, um unsere Welt mitzugestalten.

Format

  • Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler – Die Welt erklärt in drei Strichen

    Illustrator: Dag Groedal, Philip Earnhart
    Hardcover
    Format: 9,3 x 15,0 cm , 176 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5610-7

    16,90 EUR

  • Mikael Krogerus, Roman Tschäppeler – Die Welt erklärt in drei Strichen

    Illustrator: Dag Groedal, Philip Earnhart
    eBook
    176 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9134-4

    12,99 EUR

Blick ins Buch

  • Galeriebild
  • Galeriebild
  • Galeriebild
  • Galeriebild

Autoren

Mikael Krogerus ist Finne. Er ist in Stockholm geboren und schloss 2003 sein Studium an der Kaospilot School in Dänemark ab. Danach arbeitete er für die TV-Jugendsendung Chat the Planet in New York und ab 2005 bei NZZ Folio, dem Magazin der Neuen Zürcher Zeitung. Seit 2015 ist er Redakteur bei Das M [...]

mehr zum Autor

Roman Tschäppeler, Schweizer, in Bern geboren, schloss 2003 sein Studium an der Kaospilot School in Dänemark ab und absolvierte einen Masterlehrgang der Zürcher Hochschule der Künste. Er konzipiert und produziert in seinem Atelier guzo unter anderem Filme, Kulturprojekte und Kampagnen. Gemeinsam mit [...]

mehr zum Autor