Doktor Phil

Doktor Phil

Philipp Tingler

Temporeich, opulent, dramatisch und bisweilen umwerfend komisch

Oskar Canow scheint als Schriftsteller ein Leben auf der Sonnenseite zu führen: Bücher, die sich gut verkaufen, Kolumnen in Hochglanzmagazinen, Freunde aus den besten Kreisen, eine bezaubernde, verständnisvolle Ehefrau aus England und ein Zuhause, das für Stilbeilagen fotografiert wird. Das alles ist ihm nicht zugeflogen, vielmehr aus Pflicht und Leistung geboren. Er glaubt an den lieben Gott und an die gute Form. Deswegen bietet er Käsebällchen an, als unversehens der Teufel an der Tür klingelt, um ihm ein Geschäft vorzuschlagen. Oskar lässt sich auf einen Pakt auf Probe ein. Und schon bricht die Hölle los. Von Unterwäschemodenschauen und wilden Autofahrten über einen Hosenkauf mit dem Herrn der Finsternis bis zur Herzattacke auf der Bühne des Zürcher Schauspielhauses.

Format

  • Philipp Tingler – Doktor Phil
    Roman

    eBook
    352 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9107-8

    13,99 EUR

Autor

Philipp Tingler, geboren in Berlin (West), ist mehrfach ausgezeichneter Schriftsteller und hat bei Kein & Aber u. a. die Romane »Fischtal« und »Doktor Phil« veröffentlicht. Er ist außerdem Kritiker im »Literaturclub« des Schweizer Fernsehens SRF und viel gelesener Kolumnist. Philipp Tingler lebt in [...]

mehr zum Autor