Leichter Reisen

Leichter Reisen

Philipp Tingler

Benimmbücher gibt es viele, Reisebücher gibt es viele - hier ist das erste Handbuch für unterwegs.

Wir leben in einer Gesellschaft, die ständig in Bewegung ist. Dabei drohen die Umgangsformen bisweilen auf der Strecke zu bleiben. Aber nun ist Hilfe in Sicht! Philipp Tingler hat ein Vademecum verfasst, das die wichtigsten Akteure und die vielfältigen Benimm- und Bewältigungsregeln der grenzenlosen Reisewelt unserer Tage erklärt – darunter auch Etikettefragen, die Ihnen sonst niemand beantwortet: Wie führt man ein Gespräch im Zug? Was zeichnet einen guten Beifahrer aus? Gibt es einen Dresscode fürs Flugzeug? Und lohnt es sich, den defekten Mietwagen mit einem Ast zu schlagen? Illustriert von Daniel Müller und erweitert mit einem praktischen Stichwort-Register, ist dieses Kompendium ein unentbehrlicher Begleiter für den modernen reisenden Menschen. Es umfasst zusätzlich ein großes Abc aller Begriffe rund ums Reisen sowie ein enzyklopädisches Kapitel zur mobilen Gesellschaft, das die Typen der Reisenden samt Zubehör und Zielen erläutert.

Format

  • Philipp Tingler – Leichter Reisen
    Benimmhandbuch und Ratgeber für unterwegs

    Illustrator: Daniel Müller
    eBook
    232 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9166-5

    11,99 EUR

Blick ins Buch

  • Leichter Reisen_S.3
  • Leichter Reisen_S.18
  • Leichter Reisen_S.20
  • Leichter Reisen_S.132
  • Leichter Reisen_S.178
  • Leichter Reisen_S.202

Autor

Philipp Tingler, geboren in Berlin (West), ist mehrfach ausgezeichneter Schriftsteller und hat bei Kein & Aber u. a. die Romane »Fischtal« und »Doktor Phil« veröffentlicht. Er ist außerdem Kritiker im »Literaturclub« des Schweizer Fernsehens SRF und viel gelesener Kolumnist. Philipp Tingler lebt in [...]

mehr zum Autor