Mein Sommer mit Kalaschnikow

Mein Sommer mit Kalaschnikow

André Aciman

Ein intensiver, intelligenter Roman über das Leben in der Fremde, Sehnsucht und die wahre Bedeutung von Freundschaft

Der Taxifahrer Kalasch, kurz für Kalaschnikow, scheint all das zu sein, was der junge Harvard-Student nicht ist. Und doch freunden sie sich an - denn sie beide sind auf der Suche, befinden sich in einem Schwebezustand, fühlen sich heimatlos. Doch während sie ihre Kaffees trinken, französischer Musik lauschen, mit dem Taxi die Stadt durchkreuzen und reihenweise Frauen verführen, vergessen sie fast, dass sich bedrohlich der Herbst nähert: Der Student wird sein Studium wieder aufnehmen, und Kalaschs Visum wird auslaufen. Welchen Weg wählen die beiden? Und was bedeutet das für ihre Freundschaft?

Format

  • André Aciman – Mein Sommer mit Kalaschnikow
    Roman

    Original: Harvard Square

    Aus dem Englischen von Verena Kilchling
    Hardcover
    Format: 13,5 x 18,9 cm , 336 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5687-9

    22,90 EUR

    Dieses Produkt ist gerade nicht mehr auf Lager.
    Bitte informieren Sie mich, sobald der Titel erhältlich ist.

  • André Aciman – Mein Sommer mit Kalaschnikow
    Roman

    Original: Harvard Square

    Aus dem Englischen von Verena Kilchling
    Ebook
    336 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9264-8

    18,99 EUR

Autor

André Aciman wurde 1951 in Alexandria, Ägypten, geboren. 1969 ließ er sich in New York nieder, wo er heute mit seiner Frau und seinen Kindern ...

mehr zum Autor

Presse

Deutschlandradio

»Ein beeindruckender gesellschafts- und kulturkritischer Roman über die Selbstsuche und Selbstfindung mit feiner Ironie.«

WDR1

»Sehr gut gemacht, kluges Buch, tiefgründig, mitreißend und dabei wirklich unterhaltsam.«