Wenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück

Max Küng

Max Küng ist ganz und gar großartig. Lesen Sie ihn!

Alle unter einem Dach: Nachbarn sind oft nur Namen, die man vom Klingelschild kennt, die den Müll nicht sortieren oder die nachts diffusen Lärm machen. Bis plötzlich die Kündigung kommt, und zwar für alle. Auf einmal haben die Bewohner der Lienhardstrasse 7 einen gemeinsamen Feind. Doch müssen sie deshalb gleich zu Freunden werden? Max Küng öffnet in seinem Roman Türen, die bisher fein säuberlich verschlossen blieben, und stellt damit die Leben einer kompletten Hausgemeinschaft auf den Kopf.

Format

  • Max Küng – Wenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück
    Roman

    Hardcover
    Format: 12,6 x 19,1 cm , 384 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5744-9

    22,00 EUR

  • Max Küng – Wenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück
    Roman

    Taschenbuch
    Format: 11,6 x 18,5 cm , 304 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5982-5

    12. September 2018
    14,00 EUR

  • Max Küng – Wenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück
    Roman

    Ebook
    384 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9334-8

    13,99 EUR

Autor

Max Küng, geboren 1969 in Maisprach bei Basel, besuchte nach der Ausbildung zum Computer-Programmierer die Ringier Journalistenschule. Seit 1999 ist er Reporter und Kolumnist ...

mehr zum Autor

Presse

P.S. Zeitung

»Ausgesprochen gute Unterhaltung.«

Wilhelmshavener Zeitung

»Max Küng hat ein Händchen für lebensnahe Charaktere und für Humor.«

SRF

»Küng ist gut im Beobachten alltäglicher Dinge und im präzisen Beschreiben.«

WDR

»Ein feinfühliger, humorvoller Blick auf die Zürcher Gesellschaft.«

20minuten

»Mit grosser Leichtigkeit beschreibt Küng komplizierte Verhältnisse.«

Aargauer Zeitung

»Küng liefert eine pointierte zeitgemässe Analyse des urbanen Menschen mit der nötigen (Selbst-)Ironie.«

Literarisches Quartett

»Poesie - eine scheinbar leichte und zugleich sehr ernste Geschichte.«