Verlagsnotiz vom 03.11.16
Presse

Kein & Aber auf der Frankfurter Buchmesse 2016


Elif Shafak beim Forum Weltempfang

Der Weltempfang auf der Frankfurter Buchmesse widmete sich in diesem Jahr dem Thema »Europa« - bei der Eröffnung des Forums diskutierte unsere Autorin Elif Shafak gemeinsam mit dem algerischen Schriftsteller Boualem Sansal, Dr. Andreas Görgen vom Auswärtigen Amt und Moderator Daniel Cohn-Bendit über das Verhältnis Europas zu islamisch geprägten Ländern. Shafak plädierte für einen differenzierten Blick auf den Islam: »Wir vergessen leicht, dass es so etwas wie einen singulären Islam nicht gibt«.
 

Kein & Aber-Empfang

Im  Hofgarten des Frankfurter Hofs begrüßten wir in diesem Jahr Freunde des Verlags, Kollegen aus Handel und Druckereien, Journalisten und natürlich einige unserer Autoren. Nach einem Begrüßungswort durch Verleger Peter Haag bot ein Gespräch zwischen der türkischen Autorin Elif Shafak und der norwegischen Autorin Åsne Seierstad Einblick in das aktuelle Verlagsprogramm. Moderator Jörg Thadeusz übergab im Anschluss an eine Gruppe Mariachi, die mit Gitarre und Gesang durch den Saal zogen. 

Herzlichen Dank allen Gästen für diesen schönen Abend, besonders an unsere Autorinnen und Autoren!