Ein Buch wie das Leben selbst. Es besteht aus 100 kleineren und größeren Lektionen, die man im Laufe seines Lebens lernt. Über all die großen Themen: Liebe und Tod, Freundschaft und Glück, Angst und Schmerz, Hoffnung und Träume.

Hundert ist ein Buch für Kinder und Erwachsene gleichermaßen, ein Buch zum Vorblättern und Zurückblättern, zum Fantasieren und miteinander ins Gespräch kommen. Es geht um alles, was man im Leben lernt: Der erste Purzelbaum, die erste Liebe, das erste Mal Kaffee trinken und die Erkenntnis, wie riesengroß die Welt ist. Später begreift man, dass man sich immer noch nicht erwachsen fühlt, auch wenn die mittleren Jahre längst erreicht sind. Und im hohen Alter lernt man nicht nur, wie kostbar die Zeit ist, sondern auch, Dinge zu verlernen. Und die Angst vor dem Tod zu verlieren. Das ist der natürliche Prozess des Lebens. Heike Faller serviert uns keine Lebensweisheiten, sie hat mit jungen und alten Menschen gesprochen und deren Erfahrungen in kurze Sätze gefasst, die sich zusammenhängend lesen wie ein schönes, anrührendes Gedicht über das Leben.

Format

  • Heike Faller – Hundert
    Geschenkbuch

    zahlreiche farbige Abbildungen
    Illustrator: Valerio Vidali
    Hardcover
    Format: 24,0 x 22,7 cm , 208 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5781-4

    20,00 EUR

Blick ins Buch

  • Galeriebild
  • Galeriebild
  • Galeriebild
  • Galeriebild
  • Galeriebild

Autor

Heike Faller, Redakteurin des Zeit-Magazins, hatte die Idee zu diesem Buch, als sie ihre neugeborene Nichte ansah und sich vorstellte, was sie alles vor sich hat. Sie selbst ist 46 und hat das Gefühl, noch immer völlig neue Dinge über das Leben zu lernen. Valerio Vidali ist ein italienischer Illust [...]

mehr zum Autor

Presse

Deutschlandfunk

»Ein großartiges Buch.«

Chrismon

»Das Buch wirkt wie eine gute Predigt: klärend, tröstend, orientierend, öffnend.«

emotion

»Das Buch zum Leben lernen.«

zappelino

»Dieses wunderbare Buch sollte in keinem Bücherregal fehlen.«

MADAME

»Dieses Buch berührt.«

rbb zibb

»Ein sehr philosophisches, ungewöhnlich schönes Buch.«

profil

»Um dieses Buch werden sich Groß und Klein streiten. Faller und Vidali verfolgen in ihrem Buch einen hochsympathischen Ansatz: Das Leben ist eine lange, über alle Maßen spannende Lernreise.«

Welt am Sonntag

»Berührend!«

3sat Kulturzeit

»Zum Reinblättern, zum Innehalten und zum Teilen, denn gemeinsam schaut es sich am Schönsten.«

Nicola Steiner, SRF Literaturclub

»Sehr schön zusammengestellt. Ein großes Lesevergnügen für die gesamte Familie, für alle Generationen.«

einfach.sein

»Wie ein Gedicht über das Leben.«

Die Presse

»Das wohl schönste und berührendste Buch des Jahres.«

Eselsohr

»Ein fabelhaftes Buch.«

Sonntag Aktuell

»Ein berührendes Buch.«

Rheinische Post

»Das Buch berührt feinfühlige Menschen jeden Alters.«

style

»Mit dem aktuellen Lieblingsbuch «Hundert» verbringe ich Stunden auf dem Sofa und lerne was übers Leben.«

Südkurier

»Heike Faller und Valerio Vidali schaffen es mit Leichtigkeit und Ernsthaftigkeit zugleich, das jeder Leser jede Seite des Buches anders für sich entdeckt.«

Brigitte

»Sensibel beobachet und farbenfroh illustriert.«

Laviva

»Ein wunderbares Buch über die kleinen und großen Momente, die uns im Leben staunen lassen.«

NIDO

»Während die Texte und farbenfrohen Illustrationen wirken, resümiert man unwillkürlich über das eigene Leben und entwirft gleichzeitig Zukunftsvisionen mit dem Kind. Beeindruckend!«

Berliner Zeitung

»Ein Meisterwerk.«