Leute wie wir

Noa Yedlin

Kein Roman über Leute wie wir - sondern über uns

Als Osnat und Dror mit ihren beiden Töchtern in ihr neues Haus ziehen, sind sie begeistert: ein wahres Schnäppchen im Tel Aviver Immobilienmarkt! Gut, es ist nicht die nobelste Gegend, ziemlich heruntergekommen sogar, aber in ein paar Jahren ist es sicher das neue Szeneviertel. Doch dann lernen sie ihre neuen Nachbarn kennen und leider sind weder der grimmige Alte noch die Familie mit den Kampfhunden auf ihrer Wellenlänge. Als auch noch ins Haus eingebrochen wird, müssen sich Osnat und Dror fragen, ob die Wahl des neuen Heims wirklich so schlau war. Noa Yedlin ergründet Vorurteile, entkleidet sie von dem, was politisch korrekt ist, und formt daraus einen Pageturner über uns und unsere Nachbarn.

Format

  • Noa Yedlin – Leute wie wir
    Roman

    Original: Anashim kamonu

    Aus dem Hebräischen von Markus Lemke
    Hardcover
    Format: 11,6 x 18,5 cm , 352 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-5841-5

    6. April 2021
    23,00 EUR

    Dieses Produkt ist momentan noch nicht verfügbar.
    Bitte informieren Sie mich, sobald der Titel erhältlich ist.

  • Noa Yedlin – Leute wie wir
    Roman

    Original: Anashim kamonu

    Aus dem Hebräischen von Markus Lemke
    Ebook
    352 Seiten
    ISBN: 978-3-0369-9460-4

    6. April 2021
    17,99 EUR

    Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte informieren Sie mich, sobald der Titel erhältlich ist.

Autorin

Noa Yedlin ist eine israelische Schriftstellerin und Trägerin des Sapir-Preises. Ihre Werke werden regelmäßig verfilmt, zuletzt ihr Roman Stockholm, der 2021 als Unter ...

mehr zur Autorin